Kärntens beste
Tischlerlehrlinge

Am 20. Mai 2017 trafen die besten Tischlerlehrlinge aus den Bezirken in Mühldorf bei der Tischlerei Rindlisbacher ein und kämpften um den Landestitel. 

Hier die Ergebnisse:

Sieger 1. Lehrjahr
Platzierung Vorname Nachname / Bezirk Lehrbetrieb
1. Platz Manuel Keuschnig / Spittal Graf Christa
2. Platz Lukas Maurer / Wolfsberg Hauptmann GmbH
3. Platz Marvin Miggitsch / Villach Technoholz GmbH

 

Sieger 2. Lehrjahr
Platzierung Vorname Nachname / Bezirk Lehrbetrieb
1. Platz Benedikt Buchbauer / St. Veit JELD-WEN Türen
2. Platz Florian Feichtinger / Wolfsberg Hauptmann GmbH
3. Platz Philipp Ranacher / Spittal Pichler Josef

 

Sieger 3. Lehrjahr
Platzierung Vorname Nachname / Bezirk Lehrbetrieb
1. Platz Anton Strieder / Hermagor Unterüberbacher Herwig
2. Platz Mario Fiebiger / Feldkirchen Konec Rudolf
3. Platz Johannes Egger / Spittal Ing. Mandler Markus

 

Sieger Tischlereitechnik Produktion
Platzierung Vorname Nachname / Bezirk Lehrbetrieb
1. Platz Manuel Ebner / Villach Technoholz GmbH
2. Platz Michael Weinländer / Wolfsberg Hauptmann GmbH
3. Platz Davor Kristo / Griffen Sinnex Innenausbau GmbH

 

Sieger Tischlereitechnik Planung
Platzierung Vorname Nachname / Bezirk Lehrbetrieb
1. Platz Marcel Sakoparnig / St. Veit Urschninger Christian

 

Bildunterschrift zu den strahlenden Siegern vlnr (Copyright: Tischlerinnung Kärnten):

  • Tischlereitechnik Produktion: Manuel Ebner (Lehrbetrieb Technoholz GmbH, 9500 Villach)
  • Tischlereitechnik Planung: Marcel Sakoparnig (Lehrbetrieb Urschinger Christian, 9300 St. Veit/Glan)
  • 3. Lehrjahr Tischlerei: Anton Strieder (Lehrbetrieb Unterüberbacher Herwig, 9653 Liesing)
  • 2. Lehrjahr Tischlerei: Benedikt Buchbauer (Lehrbetrieb JELD-WEN Türen GmbH, 9341 Straßburg)
  • 1. Lehrjahr Tischlerei: Manuel Keuschnig (Lehrbetrieb Graf Christa, 9852 Trebesing)
Kärntens beste Tischlerlehrlinge

Siegerehrung

Lehrlinge konzentriert bei der Arbeit